Folie gegen Einbruch

Sicherheitsfolie

Die dunkle Jahreszeit beginnt, dies ist die Zeit der Einbrecher. Die Zahl der Einbrüche in Deutschland ist seit Jahren steigend. Der direkte Weg für Einbrecher in eine Wohnung sind oft Fenster und Terrassentüren. Die meisten Fenster können schnell und einfach aufhebelt werden. Wenn das jedoch nicht funktioniert, z.B. weil das Fenster mit Sicherheitsbeschlägen ausgestattet ist, dann wird die Scheibe oftmals einfach eingeschlagen. Einen zusätzlichen Schutz bietet hier das nachträgliche aufbringen einer selbstklebenden Sicherheits-Einbruch Folie auf der Glasfläche.

Hierzu kann fast jede Glasscheibe mit dieser Sicherheits- Einbruch Folie im nach hinein beklebt werden. Hierbei handelt es sich um eine reißfeste Folie, die von Innen auf die Fensterscheibe geklebt wird. Dem Einbrecher wird es hierdurch wesentlich erschwert, mit wenig Kraft- und Zeitaufwand die Scheibe zu zerschlagen.


Um ein Loch in die mit Sicherheits- Einbruch Folie beklebte Fensterscheibe zu bekommen, müsste der Einbrecher mehrmals kräftig auf die Scheibe einschlagen. Dies verursacht jedoch viel Krach und es dauert entsprechend lang. Hierdurch wird das Einbruchsobjekt  für den Einbrecher unattraktiv.
Die Klare Sicherheits-Einbruch Folie ist wegen ihrer hohen Transparenz kaum sichtbar auf der Glasscheibe.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Omolon81 |

Hallo, ich hätte eine Frage. Funktioniert so eine Folie auch zusammen mit Smart Glass oder könnte sich das irgendwie auf die Funktionalität auswirken? So etwas könnte ich mir zumindest bei der Funktion als Sonnenschutz vorstellen oder?

Antwort von Eric Ropertz

Da die Folie innen auf die Scheibe angebracht wird, hat sie keinen Einfluss auf die Sonnenschutzbeschichtung.